Logo EUCC-D
Deutsch English
<< | Überblick | >>

Anpassung an den Klimawandel in der Praxis: Wo stehen wir heute, was brauchen wir für morgen?

Datum: 07. - 08. Juni 2016
Webseite: http://proclimweb.scnat.ch/portal/ressources/3725.pdf
Ort: Bern, SWITZERLAND
Beschreibung:

Die Auswirkungen des Klimawandels auf Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt erfordern Anpassungen, auch wenn die Verminderung der Treibhausgasemissionen vordringlich bleibt. Nachdem die meisten Länder in Mitteleuropa in den letzten Jahren Anpassungsstrategien entwickelt haben, rücken nun zunehmend Fragen der Umsetzung in den Vordergrund: Wie lassen sich in Regionen, Städten und Gemeinden die klimabedingten Risiken verringern und die Chancen nutzen? Wie können Forschung, Verwaltung und Praxis bei der Anpassung erfolgreich zusammenarbeiten? Welche Rahmenbedingungen sind nötig?

Die internationale Tagung will dazu Antworten liefern. Im Mittelpunkt stehen konkrete Beispiele und Erfahrungen aus der Anpassungspraxis in Mitteleuropa. In acht Sessions zu verschiedenen Herausforderungen werden Projekte und Maßnahmen vorgestellt und diskutiert. Den Rahmen bilden übergeordnete Themen: Strategien, Governance-Ansätze, Kooperationsformen und Wissenstransfer. Neben Erfolgsfaktoren und Barrieren für die Anpassung werden auch die Bedürfnisse der Praxis für langfristig nachhaltige Lösungen behandelt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Akteure, die sich mit der Anpassung an den Klimawandel in der Praxis beschäftigen oder an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Verwaltung und Umsetzung tätig sind. Der Austausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie deren Vernetzung sind zentrale Anliegen. Möglichkeiten dafür bieten insbesondere die interaktiven Sessions und der Marktplatz Anpassung.

Registrierung: 09. Mai 2016
Kontakt: ProClim | Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT)
E-Mail: proclim@scnat.ch
(Seite in 0,06 Sekunden erzeugt.)